Sang-hyun und Dong-soo arbeiten in einer Wäscherei und in einer Babybox-Einrichtung. Nebenbei vermitteln sie illegal Babies zur Adoption. In einer regnerischen Nacht nehmen die beiden heimlich einen Säugling aus der Babybox mit. Als die Mutter ihr Baby zurückholen will, stellt sie fest, dass es entführt wurde. Sie begegnet den beiden Männern, die ihr alles offenbaren. Fest entschlossen, eine neue Familie für das Kind zu finden, machen sich die drei schliesslich gemeinsam auf die ungewöhnliche Suche.