…war für die Schweizer Frauen steinig und lang. Vier Generationen mussten dafür kämpfen, dass das männliche Stimmvolk den Frauen dieses Recht gewährte. Mit Feingefühl und Humor zeichnet der Film diesen Weg nach. Politikerinnen und Aktivistinnen beschreiben ihren Kampf für die egalitäre Sache. Im reichen Archivmaterial kommen auch gewöhnliche Bürger:innen zu Wort – ein vergnügter und tiefer Einblick in den Mentalitätswandel während eines Jahrhunderts im Kampf ums Frauenstimmrecht.